Neujahrsempfang im Kaiserin-Friedrich-Haus mit Senatorin Dilek Kalayci

Mit Senatorin Dilek Kalayci zu Gast und der Ausstellung „Ich lebe!“ wurde der diesjährige Neujahrsempfang der Deutschen Stiftung Eierstockkrebs zu einem ganz besonderen Abend. Im Kaiserin-Friedrich-Haus kamen Stiftungsgründer- und Kuratoren, Unterstützer und Kollegen, Patientinnen und Angehörige sowie Protagonistinnen der Fototour zusammen, um auf das vergangene Stiftungsjahr zurückzublicken. In persönlicher Atmosphäre...

Fototour „Ich lebe!“ in der Sparda Bank Berlin

Anlässlich des weltweiten „Cancer Survivors Day“ im Juni 2019 tourt die Wanderausstellung „Ich lebe!“ durch verschiedene Sparda Bank Filialen von Berlin. Für die Aufnahmen wurden sechszehn Protagonistinnen – allesamt Teilnehmerinnen der longterm survivor Studie „Carlin meets Hanna“ – gebeten zu zeigen, was sie persönlich während ihrer Therapie motiviert hat....

Der Therapiebegleiter Eierstockkrebs – Ein Ratgeber für Patientin und Arzt

Nach fast einem Jahr intensiver Arbeit ist es nun endlich soweit: Die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs bietet ab Dezember 2018 betroffenen Frauen mit der Diagnose Eierstock-, Eileiter- und Bauchfellkrebs einen neuen umfassenden Informationsratgeber an. „Das ist das beste und umfassendste Informationswerk zu Eierstockkrebs, dass bisher entstanden ist und den Patientinnen...

Fototour auf „Cancer Survivorship“ Kongress Hannover

Anlässlich des Kongresses „Cancer Survivorship“ ging unsere Fototour „Ich lebe!“ zum erstem Mal auf Reisen. Das Thema der Veranstaltung passte natürlich extrem gut zu unserer Ausstellung zum Thema Langzeitüberleben mit Eierstockkrebs. Wo die Fototour als nächstes zu sehen ist, kann man unter https://stiftung-eierstockkrebs.de/ich-lebe in Erfahrung bringen.

„Ich lebe!“ Fotoaktion und Wanderausstellung

„Hinter jeder Diagnose Eierstockkrebs steckt eine Frau, ein Mensch. Und diese Frauen, die schon sehr lang mit der Diagnose Eierstockkrebs leben, erhalten  durch diese wunderbare Ausstellung ein Gesicht.“, so kommentierte Esra Urkmez, CEO der Europäischen Vereinigung von Patientinnenorganisationen bei Eierstockkrebs (ENGAGe) vor Ort in München die weltweite Premiere der...